Wörthsee – südlich von München – wurde ein neues Einfamilienhaus gebaut. Wir waren dabei!

Fangen wir aber bei dem Beleuchungskonzept und der Lichtplanung an.

Die Bauherren wünschten sich zu dem sehr modernen Baustiel und den modernen Oberflächen ebenso eine moderne – aber auch sehr gemütliche Lichtplanung. Dabei war das Augenmerk auf die verschiedenen Lichtinseln in den Räumen gelegt. Die Kombination aus LED Linienbeleuchtungen von der Firma ISOLED und unseren eigenen Einbaustrahlern mit zurück versetztem Leuchtmittel sind modern, aber gleichzeitig zurück haltend.

Im Eingangsbereich haben wir gegenläufig zur Garderobe ein L LED Band eingeplant. Dabei wurde berücksichtigt das die LED Leiste bündig in der Decke und in der Wand installiert sind. Hier sind keine einzelnen Lichtpunkte sichtbar – und auch kein Anschlusspunkt. 

Weiter im Gäste WC, mit seinen grünen Metrofliesen, schwarzen Armaturen – wurden zwei klassische schwarz / goldene Einbaustrahler verwendet.

Da der offene Grundriss vom Empfang / Garderobe sich durchs as ganze EG zieht, haben wir bei der Lichtplanung um den Kamin einige Strahler positioniert, um hier Bilder aufzuhängen. Der Kamin selber hat im Rückspringenden Sockel ebenfalls eine LED Beleuchtung als indirekte Variante spendiert bekommen. Das sorgt dafür das der Kamin nicht nur an kalten Wintertagen in Szene gesetzt ist.

Über dem Esstisch wurden zwei unterschiedlich große Occhio Pendelleuchten positioniert. Die Occhio Mito Sospeso wurde einmal in schwarz matt sowie in Bronze – passend zu den Einbaustrahlern in schwarz Gold Legierung. 

Im Küchenbereich wurde über der herausstehend Kochinsel eine dreier Kombination aus LED Streifen gesetzt. Ebenso als L umlaufendes Lichtband. Dies sorgt mit seiner sehr direktes Licht für eine perfekte Ausleuchtung überhaben der Hauptarbeitsflächen. Auch diese LED Lösung haben wir mit ISOLED Produkten umgesetzt.

Im Treppenhaus passen unsere LED Wallwasher ebenfalls hervorragend ins Beleuchtungskonzept.

Hierbei sind die LED Linien vom Keller bis ins 2 OG durchgezogen worden.

Im Badezimmer wurden ebenfalls mehrere LED Linien eingeplant. Im großzügigen Duschbereich haben wir zwei LED Linien montiert. An der Stirnseite wurde ebenfalls eine LED Linie bei der Lichtplanung berücksichtigt.

Wir haben das Projekt von der Planung bis zur Übergabe knapp 1.5 Jahre begleiten dürfen.

Wir sagen Danke und freuen uns auf die nächsten Projekte !

Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner mit einer Beleuchtungsplanung für Ihr Bauprojekt oder unterstützen Sie dabei. Schauen Sie sich dabei auch unsere Ideen an, um Inspirationen zu erhalten.

Sie suchen noch nach mehr Einblicken ? Dann schauen Sie auf unserer Pinterest Pinnwand vorbei und sehen Sie mehr Beleuchtungsplanungen.

Fabian Krämer Lichtplanung Finest System

Fabian Krämer

Mit besserem Licht wird alles besser... Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir einfach eine E-Mail. Schon nach wenigen Minuten wissen Sie ohne jeden Zweifel, ob ich Ihnen in Ihrer Situation wirklich helfen kann.

13 Tipps für eine fehlerfreie Lichtplanung

So vermeiden Sie die grössten Fehler bei der Lichtplanung.

Neuste Beiträge

Teilen Sie gerne diesen Artikel

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Podcast der Höfliche & der BAUstein - Folge 062
Lichtplanung Lichtgestaltung Presse & Interviews

Lichtplanung für Haus und Garten mit Finest System

Die Lichtplanung wird oft vernachlässigt oder gar nicht erst gemacht. In meinen Augen ist es aber sehr wichtig für einen gelungenen Hausbau! Was sollte also besonders beachtet werden und was sind die großen Fallstricke? Das alles erklärt uns Fabian. Er ist Lichtplaner aus Leidenschaft und setzt sich für eine fundierte Lichtplanung ein.